Willkommen auf meinem Blog

Ich bin Maria, in Indien ist mein Name Maya (die Magie, die Illusion, das höhere Selbst).

Ich hatte das Glück, in meiner indischen Familie das authentische, echte Yoga mit allen mystischen Facetten kennen lernen zu dürfen, was mich, und auch meine Sicht auf die Welt, sehr verändert hat.
In Indien ist Yoga so viel mehr, als nur die körperlichen Übungen: Yoga hilft seelische und körperliche Beschwerden zu heilen, mit Problemen und den täglichen Herausforderungen umzugehen, Yoga ist ein natürlicher Teil des Alltags der Inder, Yoga ist „soziales Miteinander“ und gibt Halt im täglichen Leben.
Yoga ist in Indien allgegenwärtig und wird von Kindesbeinen an bis ins höchste Alter praktiziert: Ob im Park, im Büro, am Strassenrand oder im Studio.
Gerne gebe ich meine Erfahrungen in meinen Yogastunden, und online, weiter…

Ernährung und Yoga

Ernährung und Yoga

Nicht "alles ist Yoga" Immer wieder höre und lese ich den Satz "Alles ist Yoga", was viele so meinen wie "Yoga hat keine Regeln und man darf alles machen". Nun...ganz so stimmt das nicht. Es gibt durchaus zumindest Empfehlungen, an die sich ein Yogi halten sollte. ...

mein Projekt 2021

mein Projekt 2021

Vielleicht hast Du gelesen, dass ich ursprünglich GruppenFitness Trainerin bin, und in Indien (in Bangalore) mit IT-Professionals gearbeitet habe. Der Tagesablauf eines durchschnittlichen IT Professionals ist - aufstehen um fünf, frühstücken (im Sitzen natürlich)- mit...

Mit Yoga gegen Angst

Mit Yoga gegen Angst

Wir leben in einer Zeit, in der „Angst“ ein immer grösseren Teil unserer Gesellschaft wird. Immer wieder begegnen mir Menschen (online wie offline), die verschiedenste Ängste haben, und auch mich beschleichen natürlich immer wieder Ängste verschiedener Art. Angst ist...

3 schnelle Tipps gegen Stress

3 schnelle Tipps gegen Stress

Brauchst Du drei schnelle Tipps gegen Stress? Stress ist DAS Thema unserer Zeit. Nicht nur der äussere Stress,... der Chef, Dauergeräusche, grelles Licht oder starke Gerüche,... aber auch der Stress, den wir uns selbst machen: Durch Angst, was kommen wird oder...

Tage der Stille

Tage der Stille

Dieses Wochenende habe ich mich entschlossen, mal wieder zwei Tage der Stille einzulegen. Von einem lieben Menschen, der mein Leben kurz streifen durfte, habe ich das Konzept "Tag der Stille" kennenlernen dürfen. Anfänglich dachte ich, das schaffe ich nie ???​​​. Und,...

3 Monate Roggenmehl-Shampoo genutzt..

3 Monate Roggenmehl-Shampoo genutzt..

??‍♀️ERSTAUNLICHE ENTWICKLUNG !!!??‍♀️ROGGENMEHL SHAMPOO ???‍♀️ Ich verwende Mehl seit drei Monaten. Naja, natürlich habe ich davor schon damit gebacken und gekocht, aber seit drei Monaten habe ich eine neue Verwendung für Mehl: Ich wasche mir meine Haare damit! Ja,...

Yoga ist mehr, als nur “esoterischer Schnickschnack”

Yoga ist mehr, als nur “esoterischer Schnickschnack”

Wenn sich jemand für meine online Yoga-Stunden anmeldet, sende ich zunächst eine Info-Mail mit allem, was wissenswert zu meinen Stunden ist, zu. Unter anderem auch eine Liste mit Kontraindikationen, also eine Liste mit Krankheiten, bei denen man einfach vorsichtig...

Yogateacher day 23

Yogateacher day 23

Der Tag, an dem ich die indische Notaufnahme ausprobieren durfte Ich bin grundsätzlich ein Gegner von überflüssigen Impfungen, einfach, weil ich Spritzen hasse. So bin ich auch, ohne mich nennenswert impfen zu lassen, durch die Welt getingelt. Da ich in Indien nie...